2021 ist eingeläutet und steht ganz unter dem Zeichen der Biodiversität. Über 190 Staats- und Regierungschefs treffen sich diesen Mai im chinesischen Kuming im Zuge der UN-Weltbiodiversitätskonferenz, um neue Konventionen zur biologische Vielfalt zu beschließen. 

Was bedeutet Biodiversität eigentlich genau und warum ist ihr Schutz so wichtig für Mensch und Umwelt? Der 75%ige Rückgang von Fluginsekten in Deutschland seit 1990 (Krefelder Studie, 2017) ist nur ein Beispiel für den weltweiten Biodiversitätsverlust.

Wir beschäftigen uns in den nächsten Wochen und Monaten mit Fragen rund um Biodiversität und wollen herausfinden, wie diese in Ökosystemen in und um Freiburg aussieht und was wir konkret für ihren Erhalt tun können.

Hier geht’s zu den Themen: